1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bürger diskutieren über Entwicklung von Alt-Schweich

Bürger diskutieren über Entwicklung von Alt-Schweich

Die Stadtentwicklung von Schweich ist am Donnerstag, 9. August, Thema einer Bürgerversammlung. Die wachsende Einwohnerzahl der Stadt Schweich - nicht allein wegen des Baugebiets Ermesgraben - führt nach Angaben der Verwaltung zu großen Herausforderungen.

Nicht vergessen werden sollten darüber der Bereich Alt-Schweich und seine Probleme. Offen diskutiert werden müssten Fragen wie der Erhalt der bestehenden Bausubstanz, Sanierungen, Lärmschutz, Erhalt von Grünflächen, Bebauung in zweiter Reihe, städtebauliche Missstände, Verkehrsentwicklung und Parksituation. red
Die Bürgerversammlung beginnt am Donnerstag, 9. August, um 19 Uhr im Saal des Alten Weinhauses, Brückenstraße 46.
Alle Interessierten, insbesondere die Bewohner von Alt-Schweich, sind dazu willkommen.