1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bürger diskutieren über Verkehr im Trierer Westen

Bürger diskutieren über Verkehr im Trierer Westen

Trier-Pallien. (mehi) Ihre vierte Bürgerversammlung hält die Bürgerinitiative (BI) "Verkehr in Trier-West/Pallien" heute, Mittwoch, 19.30 Uhr, im Pfarrsaal Maria Königin (Im Sabel) ab. Der BI gehört eine Gruppe von Stadtteil-Bewohnern an, die sich insbesondere gegen Schwerlastverkehr und Raser auf den Hauptverkehrsadern der Weststadt (B 53, B 49, B 51) engagieren.

In der Versammlung zieht die Bürgerinitiative eine Bilanz ihrer Arbeit in den vergangenen Jahren. Roland Eckert stellt die Aktivitäten der BI für das laufende Jahr vor. Die Moderation übernimmt Horst Erasmy, stellvertretender Ortsvorsteher des Stadtteils Trier-West/Pallien.

Interessierte sind eingeladen; es besteht die Möglichkeit zur Diskussion.