1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Ruwer

Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Ruwer

In der Verbandsgemeinde (VG) Ruwer sind am morgigen Sonntag insgesamt 14 480 Bürgerinnen und Bürger zur Wahl eines neuen Bürgermeisters aufgerufen. Drei Kandidaten hoffen auf eine Entscheidung zu ihren Gunsten.

Waldrach. Für die FWG kandidiert erneut der derzeitige Amtsinhaber Bernhard Busch (51) an. Der Waldracher wechselte in den 90er-Jahren vom Diplomatischen Dienst in die kommunale Verwaltung. Seit 1996 ist Busch Verwaltungschef der VG Ruwer und wurde bei der Wahl 2003 mit einer hohen Stimmenmehrheit im Amt bestätigt.
Für Bündnis 90/Die Grünen tritt Mechthild Michels an. Die Berufsschullehrerin aus Gutweiler ist seit 1998 in der VG Ruwer politisch aktiv und gehört seit 1999 er grünen Fraktion im VG-Rat an. Zuvor war sie für die Grünen-Politikerin Ulrike Höfgen tätig. Erfahrungen in der Verwaltung sammelte sie bei der Stadt Trier.
Der CDU-Kandidat Sascha Hermes (30) kommt aus Leiwen und war in der VG Ruwer bis zu seiner Kandidatur kaum bekannt. Der PR-Berater ist Beigeordneter der Gemeinde Leiwen und Büroleiter des CDU-Landtagsabgeordneten Arnold Schmitt. 1999 begann Hermes seine politischen Aktivitäten mit dem Beitritt zur Jungen Union. f.k.