Bus-Umleitung wegen DFB-Pokalspiel

Trier. (red) Wegen des DFB-Pokalspiels zwischen Eintracht Trier und Fußball-Bundesligist Hannover 96 im Moselstadion werden am Sonntag, 2. August, von 15 bis 21 Uhr einige Straßen um das Stadion gesperrt.

Die Busse der Linie 85 fahren während der Sperrung folgende Umleitung: Richtung Wilhelm-Leuchner-Straße: Nach der Haltestelle Remigiusstraße in die Zurmaienerstraße. Von dort weiter bis Haltestelle Castelforte.

Richtung Hauptbahnhof/ Nells Park: Ab Castelforte über Zurmaienerstraße, Nordallee. Von dort weiter nach Plan.

Die Haltestellen im Maarviertel sind für die Dauer der Sperrung aufgehoben. Ersatzweise stehen die Haltestellen der Linie 86 in der Paulinstraße zur Verfügung.