Städtepartnerschaft: Busreise nach Gloucester im September

Städtepartnerschaft : Busreise nach Gloucester im September

Trier Bereits seit 1994 besucht die Gloucester-Metz-Trier-Gesellschaft alle drei Jahre ihre Partnerorganisation in Gloucester. In diesem Jahr ist die Busreise vom 2. bis 8. September geplant.

Vorgesehen sind je drei Übernachtungen in Gloucester und Portsmouth, alternativ kann auch noch Southampton besucht werden. Neben der Pflege der Freundschaften stehen bei der Reise Fahrten zu Sehenswürdigkeiten, wie etwa den Docks in Gloucester auf dem Programm. Auch Nicht-Mitglieder der Gesellschaft sind willkommen.

Interessierte können sich über Einzelheiten der Tour bei der Vorsitzenden Rosemarie Berens (0651/87121) oder bei Hans Frommer (info@gloucester-metz-trier-gesellschaft.de) informieren.  

Mehr von Volksfreund