Busumleitung wegen Fußballspiels im Moselstadion

Trier · Eintracht Trier trifft am Montag, 12. Oktober, 20.15 Uhr, im Moselstadion auf Kickers Offenbach. Aus diesem Grund wird die Zeughausstraße ab 17 Uhr gesperrt.

Die Busse der Linie 85 fahren während der Sperrung folgende Umleitung: In Richtung Wilhelm-Leuschner-Straße fahren die Busse nach der Haltestelle Remigiusstraße in die Zurmaiener straße und dann weiter bis Castelforte. Eine Ausstiegshaltestelle für die Fahrgäste aus dem Maarviertel wird in der Zurmaiener straße eingerichtet. In Richtung Hauptbahnhof/Nells Park fahren die Busse ab Castelforte über Zurmaienerstraße und dann weiter nach Plan. Die Haltestellen im Maarviertel werden für die Dauer der Sperrung aufgehoben und an die Haltestellen der Linie 86 in die Paulinstraße verlegt. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort