Busumleitungen wegen des Ehranger Marktes

Busumleitungen wegen des Ehranger Marktes

Der Ehranger Markt findet von Samstag, 2. September, bis Dienstag, 6. September, statt. Es kommt zu Sperrungen und Umleitungen.

Trier-Ehrang. Die Kyllstraße wird vom Peter-Roth-Platz bis Kyllbrücke für den Verkehr gesperrt: Samstag und Sonntag ganztägig, am Montag und Dienstag ab 14.15 Uhr. An diesen Tagen fahren die Linien 8/17 und 87 folgende Umleitung: Linie 8 in Richtung Mariahof: Die Busse fahren von Quint die normale Route bis zur Ersatzhaltestelle an der Einmündung Kapellenstraße, biegen dann links ab in die Merowingerstraße, Alemannenstraße zur Haltestelle Schwarzer Weg, weiter über die Umgehungsstraße B 53, Hafenstraße, Ehranger Straße und von dort weiter nach Plan. Linie 8 in Richtung Quint: Die Busse fahren bis zum Layweg die normale Route, dann über Hafenstraße die Umleitung umgekehrt bis Quint. Linie 17 Richtung Bausch: Die Busse fahren von Ehrang-Heide bis Fröhlicherstraße normal, dann weiter über August-Antz-Straße, Gartenstraße, Ehrang-Unterführung, Bettemburgstraße, Quinter Straße, Schwarzer Weg, B 53, Hafenstraße, Ehranger Straße und von dort weiter nach Plan. Linie 17 Richtung Heide: Von der Bausch kommend fahren die Busse in umgekehrter Reihenfolge bis Ehrang-Unterführung, dann nach Plan. Linie 87 Richtung Porta Nigra: Die Busse fahren ab Quint bis zur Haltestelle "Niederstraße", dann links über August-Antz-Straße, dann zurück bis Haltestelle "Schwarzer Weg", dann weiter über die B 53, Pfalzel und von dort weiter nach Plan. Linie 87 Richtung Quint: Die Busse fahren bis Pfalzel die normale Route, dann die angegebene Umleitung. red

Mehr von Volksfreund