1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Caritas und Diakonie sammeln Spenden für türkische Erdbebenopfer

Caritas und Diakonie sammeln Spenden für türkische Erdbebenopfer

Der Diözesancaritasverband Trier hat zu Spenden für die Erdbebenopfer in der Türkei aufgerufen. Bei dem schweren Erdbeben am 23. Oktober starben mehrere Hundert Menschen, und mehr als 2200 Häuser wurden zerstört.


Caritas International und die Diakonie Katastrophenhilfe hatten zunächst eine Soforthilfe von 100 000 Euro bereitgestellt. Spenden werden aber auch weiterhin benötigt. Spenden können unter dem Stichwort "Erdbeben Türkei" auf das Konto des Diözesan-Caritasverbandes Trier bei der Pax Bank Trier, Kontonummer 200 000, BLZ 370 601 93, oder auf ein Konto der örtlichen Caritasverbände eingezahlt werden.red