1. Region
  2. Trier & Trierer Land

CDU kritisiert Protest gegen Gelöbnis

CDU kritisiert Protest gegen Gelöbnis

Trier (red) 119 Rekruten der Bundeswehr legen heute in Trier vor den Kaiserthermen ihr Gelöbnis ab. Friedensaktivisten protestieren ab 9 Uhr im Palastgarten gegen diese Veranstaltung (der TV berichtete).

Dazu teilt der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Thorsten Wollscheid mit: "Wir können diesen mangelnden Respekt vor dem Einsatz unser Soldaten nicht nachvollziehen. Der Soldatenberuf ist kein Beruf wie jeder andere. Umso mehr stehen wir als CDU Trier dankbar und solidarisch hinter unseren Soldaten und deren Angehörigen."