Chanson-Gipfeltreffen

TRIER. (DiL) Das Trierer "Théâtre Tête à Tête" feiert seinen zehnten Geburtstag. Aus diesem Anlass hat man für den 9. November illustre Gäste aus der Chanson-Szene in die Tuchfabrik eingeladen.

Neben eigenen Theaterproduktionen organisiert "Tête à Tête" seit Jahren hochkarätige Chanson-Abende in der Tufa. Zum Geburtstag hat man alle Gast-Stars eingeladen, und die Resonanz war enorm. "Selbst in Berlin waren noch nie so viele Chansonstars auf einer Bühne", vermerkt "Tête à Tête"-Chef Frank Hirschmann begeistert.So werden Popette Betancour und Mouron erwartet, Letztere begleitet von Pianisten-Legende Terry Truck. "Tête à Tête"-Mitbegründer Jens Förster darf natürlich nicht fehlen. Auch Schwulen-Ikone Irmgard Knef, Boris Steinberg, Sven Ratzke, Malediva sowie "Schall und Hauch" werden ihre Visitenkarte in einem Mammut-Programm abgeben, das um 16 Uhr beginnt und gegen Mitternacht in eine große Fete mündet.Der Vorverkauf hat begonnen, Infos unter 0651/10829, im Internet unter info@tete-a-tete-ev.de

Mehr von Volksfreund