CHANSON

KONZERT: Otto Reutter war der große "Comedian" im Berlin der 20er Jahre. Ewald Schu schlüpft bei einem Konzert in die Rolle Otto Reutters und wird von Christoph Schach am Piano begleitet. Mit dabei ist außerdem das A-capella-Ensemble "Choract" des MGV Lyra Oberemmel mit Hits der berühmten Comedian Harmonists und Evergreens aus dieser Zeit.

Das Konzert startet am 15. September, 20 Uhr, im großen Saal der Tuchfabrik. Vorverkauf: Gegenlicht, Jacobi, Kartenhaus, Shock in Trier. (red)/Leserfoto