Chinas neuer Botschafter Wu Ken auf Antrittsbesuch in Trier

Trier International : Chinas Botschafter auf Antrittsbesuch

(rm.) Wu Ken (58), neuer Botschafter der Volksrepublik China in Deutschland, hat Trier seinen Antrittsbesuch abgestattet. Mit dabei: Gattin und Botschaftsrätin Guo Jinqiu  sowie acht weitere hochkarätige Vertreter seines Landes.

In der Bel- etage des Palais Walderdorff trug sich der Botschafter ins Goldene Buch der Stadt ein. OB Wolfram Leibe (Zweiter von links) betonte die engen Verbindungen Triers nach China, die sich auch in der Städtepartnerschaft mit Xiamen zeigen. Dezernent Andreas Ludwig (links) überreichte eine Fotoserie von der Enthüllung der bronzenen Karl-Marx-Statue (2018) von Wu Weishan, ein Geschenk Chinas an Trier. Foto: Roland Morgen

Mehr von Volksfreund