1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Chor über Brücken wird ausgezeichnet

Jugendarbeit : Trierer „Chor über Brücken“ wird ausgezeichnet

Der „Chor über Brücken“ aus Trier wird am Dienstag, 20. November, in Koblenz ausgezeichnet. Erstmals wird dort der Preis „KultDING“ für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz durch die Lotto Rheinland-Pfalz-Stiftung verliehen.

Kooperationspartnerin von „KultDING“ ist die Landesarbeitsgemeinschaft „Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz“. Prämiert werden Kulturprojekte die sich an Kinder und Jugendliche bis einschließlich 19 Jahre richten. Neben dem Preisgeld für die drei Gewinner (3500 Euro; 2500 Euro; 1500 Euro) dürfen sich die Preisträger über einen eigenen Image-Film freuen, der bei der Preisverleihung in Koblenz Premiere feiern wird. Welchen der drei Preise der Trierer Chor (www.chorueberbruecken.de) gewonnen hat, wird erst dann bekannt gegeben. Weitere Projekte sind die Jugendkunstwerkstatt Koblenz (www.jukuwe.de) und die Kunstwerkstatt Bad Kreuznach (www.kunstwerstatt-kh.de)