1. Region
  2. Trier & Trierer Land

City Initiative Trier sucht neue(n) Vize

City Initiative Trier sucht neue(n) Vize

In der Trierer City Initiative (CIT) steht ein Wechsel an: Die zweite Vorsitzende Sabine Clabbers legt ihr Amt nieder, wie die CIT mitgeteilt hat.


Sabine Clabbers, Geschäftsleiterin der Galeria Kaufhof-Filiale in der Simeonstraße, legt aus persönlichen Gründen ihr Amt als zweite Vorsitzende der City-Initative (CIT) nieder. Das hat die CIT heute mitgeteilt. Clabbers ist seit 2012 als Beisitzerin im Vorstand der Händlervereinigung. 2014 wurde sie zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Über die Nachfolge von Sabine Clabbers wird bei der nächsten Mitgliederversammlung der City-Initiative in diesem Jahr entschieden werden. Die soll im Mai stattfinden, wie die CIT auf TV-Anfrage sagte. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Clabbers leitet seit 2012 den Kaufhof in Trier. Sie stammt aus Nordrhein-Westfalen, lebt aber schon seit 1999 in der Region, in Konz-Könen.

Die CIT vertritt rund 180 Einzelhändler, Gastronome und Hauseigentümer aus Trier. Zum geschäftsführenden Vorstand gehören Vorsitzender Gerd Guillaume (vom gleichnamigen Modehaus) und Schatzmeister Jürgen Poss (Schuhaus Poss). Sie sind im Mai 2015 für drei Jahre gewählt worden. Beisitzer sind derzeit Benno Skubsch (Trier Galerie), Georg Stephanus (Buchhändler) und Wolfgang Sturges (Medienhaus Trierischer Volksfreund).