1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Comedy mit Paul Panzer - ohne Paul Panzer

Comedy mit Paul Panzer - ohne Paul Panzer

Welschbillig/Trier (red) Der Trierer Alexander Krewer tritt am Samstag, 25. März, als Paul Panzer im Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg auf. Einlass ist ab 19 Uhr.

Zwei junge Nachwuchsmusiker aus Trier eröffnen den Abend. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
In seinem Soloprogramm schlüpft Nachwuchskünstler Krewer in die Rolle der Kunstfigur Paul Panzer und dessen Soloprogramm ,,Hart Backbord noch ist die Welt zu retten!" Als Paul Panzer hat der Comedian Dieter Tappert hundertfach Behörden und Privatleute mit Scherzanrufen reingelegt. Aufzeichnungen der Anrufe wurden von Radiosendern bundesweit ausgestrahlt. Mittlerweile tritt Tappert auch mit Bühnenprogrammen auf. Der Trierer Krewer richtet sich mit seinem Auftritt besonders an die Bewohner des Jugendhilfezentrums, "aber auch jeder andere, der Comedy mag, ist willkommen", sagt Krewer.