1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Computer illegal entsorgt - Polizei sucht Zeugen

Computer illegal entsorgt - Polizei sucht Zeugen

Polizisten auf Streife haben am Donnerstag neun Computerbildschirme entdeckt, die illegal auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs der Moselbahn an der Kürenzer Straße entsorgt worden sind.

(red) Ein Autofahrer, der zufällig vorbeikam, brachte die Ermittler auf eine wichtige Spur. Er erklärte den Polizisten, dass er die Bildschirme schon einmal gesehen habe. Sie seien im Umsonst-Laden um die Ecke angeboten worden. Nachdem der Laden die Annahme verweigert hätte, seien die Bildschirme dann auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände aufgetaucht.

Die Mitarbeiter dem Umsonst-Landens beschrieben den Unbekannten, der die Bildschirme angeboten hatte, als jüngeren Mann mit Brille. Er sei mit einem schwarzen Kombi vorgefahren. Weil der Laden die Bildschirme nicht haben wollte, habe man dem Anbieter stattdessen einen Besuch bei der A.R.T. empfohlen, um seine alten Monitore zu entsorgen.

Die Mehrheit der Bildschirme trägt die Kennzeichnung "EYE-Q 529". Die Polizei vermutet, dass sie wahrscheinlich aus einer kleinen Firma stammen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Telefon 0651/9779-2260.