Dacharbeiten sorgen für lange Staus

Trier. (mek) Dacharbeiten am Martinskloster haben am Dienstag den Autoverkehr in Trier behindert. Durch die Arbeiten kam es am Morgen und am Mittag zu langen Staus, gerade auf den Straßen entlang des Moselufers.

Am Nachmittag, nach dem Ende der Arbeiten, lösten sich die Verkehrsprobleme wieder auf.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort