| 16:43 Uhr

Dachstuhlbrand in Trier-Kernscheid: Feuerwehr löscht Flammen

Trier. Löschzüge der Feuerwehr haben einen Dachstuhlbrand im Trierer Stadtteil Kernscheid unter Kontrolle gebracht. red

Das Feuer in der Straße "Osbüsch" war um 16:18 Uhr gemeldet worden, wie die Leitstelle in Trier mitteilt. Zu diesem Zeitpunkt zog ein heftiges Gewitter über die Stadt und Umgebung hinweg.

Unter anderem über die Drehleiter hatte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Im Einsatz waren die Löschzüge der Trierer Berufsfeuerwehr Wache 1 und 2. die freiwillige Feuerwehr Irsch und ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr.