Danke!

Zum Bericht "Wenn die Schmerzen immer schlimmer werden" (TV vom 10. Oktober) und "Mit Bluesmusik gegen den eigenen Blues" (TV vom 21. Oktober):

Am Samstag fand in der Tufa das Benefizkonzert der Gruppe "Lily und Friends" zugunsten der Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe Trier statt. Nach einer kurzen Erklärung der Fibromyalgie, durch Dr. Lucas, durften wir "Lily and Friends" zweieinhalb Stunden genießen. Der Erfolg war überwältigend.

Im Namen der Fibromyalgie-SHG Trier möchten wir uns nochmals für diesen musikalischen Abend herzlich bedanken. Bedanken möchten wir uns auch bei Dr. Lucas und den vielen ungenannten "stillen" Helfern und Förderern.

Mit dem Erlös dieser Veranstaltung wird die SHG Trier ihre Öffentlichkeitsarbeit finanzieren. (Zum Beispiel den Fibromyalgie-Tag am 8. November, Bürgerhaus-Trier-Nord, Balkensaal, ab 10 Uhr.)

Marlies Schmitz, Trier

Gesundheit