1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Das Auge des Betrachters zählt

Das Auge des Betrachters zählt

Trier. (red) Mehr Zeit für die Teilnehmer: Die Anmeldefrist zur Teilnahme am Fotowettbewerb der City-Initiative Trier und der Tourist-Information Trier (der TV berichtete) ist bis 20. Mai verlängert worden.

Anlässlich des Unesco-Welterbetages am 1. Juni rufen sie unter dem Motto "Schülerinnen und Schüler sehen ihr Welterbe" dazu auf. Teilnahmeberechtigt sind alle jungen Menschen mit dem Blick für das Wesentliche. "Wir möchten aufgrund von Nachfragen betonen, dass es sich hierbei nicht um einen Wettbewerb für ganze Schulklassen handelt, sondern einzelne Schüler eigene Ideen einbringen können", erklärt Jennifer Grütters von der City-Initiative Trier.Weitere Informationen im Internet: www.city-initiative-trier.de.