Das Gespenst des Karl Marx

Im Karl-Marx-Haus findet am Freitag, 26. August, ab 15 Uhr in Kooperation mit der Lokalen Agenda 21 Trier eine Kindervorführung unter dem Titel "Das Gespenst des Karl Marx" statt.

red

Mehr von Volksfreund