Das große 1 x Heinz

TRIER. (red) Mit seinem Kabarett-Programm "Das große 1 x Heinz" gastiert Heinz Gröning am Freitag, 3. März, 20 Uhr, im Großen Saal der Tuchfabrik. Mit seinem neuen Soloprogramm nimmt der Comedian den Zuschauer in die Welt der Stand-up-Comedy und der Wortakrobatik mit.

Die Zuhörer erfahren, warum Heinz' Kinder auch alle Heinz heißen müssen, wovon ein sensibler Poet gefangen im Körper eines zu stark behaarten LKW-Fahrers träumt, und warum Frauen sich die Augenbraunen auszupfen, nur um dann nachher wieder welche hinzumalen. Die Karikatur übertrieben selbstbewusster Männlichkeit entführt die Zuhörer auf eine Reise durch den real existierenden Kampf der Geschlechter. Vorverkauf; acht und elf Euro; Abendkasse: 9 und 12 Euro.

Mehr von Volksfreund