1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Das Leben nach Corona – Greenpeace sammelt Zukunftsvisionen auf Trierer Viehmarkt

Engagement für die Umwelt : Umfrage auf dem Viehmarkt: Leben nach Coronavirus

Die Organisation Greenpeace ist bis Ende Juli auf Deutschlandtour, um in 31 Städten zu erfahren, wie sich die Menschen ihr Leben nach Corona vorstellen. Am Samstag, 13. Juni, ist Greenpeace von der Ortsgruppe Trier zwischen 10 bis 15 Uhr Ort am Viehmarkt.

Besucher können die Antworten auf ihre Fragen und ihre ganz persönlichen Zukunftsvisionen an einem drei Meter großen Regenbogen hinterlassen. Laut einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage von Kantar/EMNID im Auftrag von Greenpeace hat Corona in der deutschen Bevölkerung einen Mentalitätswandel angestoßen. „Die Krise hat dafür gesorgt, dass die Menschen den Blick für das Wesentliche geschärft haben”, sagt Kirsten Brodde von Greenpeace Deutschland.