Das Leben und Wirken Balduins

Das Leben und Wirken Balduins

Trier. (red) 1308 wurde Balduin von Luxemburg im Trie rer Dom als Erzbischof eingeführt. Mit einem Pontifikalamt am Sonntag, 29. Juni, im Trie rer Dom und einem anschließenden Festvortrag erinnern das Erzbistum Luxemburg und das Bistum Trier an das Jubiläum.

Während des Gottesdienstes um 10 Uhr wird der Luxemburger Erzbischof Fernand Franck predigen. Den anschließenden Festvortrag "Balduin von Luxemburg, Erzbischof und Kurfürst - in zwölf Bildern" in der Promotionsaula des Priesterseminars wird der Luxemburger Historiker Michael Pauly halten.