Das Problem mit den Baustellen

Das Problem mit den Baustellen

Finanzen

Zu Berichten über Kostensteigerungen bei Bauprojekten:
Die Firmen können nicht mehr rechnen! Jede Baustelle wurde teurer als geplant. Früher wurden Angebote abgegeben, und das Beste bekam den Zuschlag. Bei Fehlkalkulationen hatte die Firma die Mehrkosten zu tragen.
Jetzt gibt die Firma ein günstiges Angebot ab und bekommt so den Zuschlag. Wenn es dann teurer wird, werden die Mehrkosten von der Stadt getragen.
Dadurch ist das Risiko groß, dass ein Freund die Arbeit und das Geld bekommt. Außerdem werden dadurch die Möglichkeiten der Bestechung und der internen Absprachen zwischen Politiker und Firma gefördert.
Die Politiker müssen achtsamer mit dem Geld der Bürger (Steuern) umgehen, denn es ist nicht ihr Geld! Bürgergeld so zu verschwenden ist wie Diebstahl!
Pierre-Yves Berthaut
Konz

Mehr von Volksfreund