1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Dauerbaustelle Euchariusstraße Trier-Süd: Arbeit soll weitergehen

Dauerbaustelle Euchariusstraße Trier-Süd : Arbeiter sollen zurückkehren

(har) Seit rund einem Jahr ist an der Fußgängerunterführung in der Euchariusstraße in Trier-Süd nichts passiert. Das zeigen die Bilder, die dort im April, im August und Ende Oktober aufgenommen worden sind.

Gefährlich und unansehnlich: Die verlassene Bahnbaustelle an der Euchariusstraße Foto: TV/Marius Kretschmer
So sieht es auf der Baustelle Anfang August aus. Foto: Medienhaus Trierischer Volksfreund/Harald Jansen

Nach rund vier Wochen hat die Pressestelle der Bahn nun auf eine Anfrage des TV reagiert. Danach sollen am Montag, 4. November, die Arbeiter wieder auf die Baustelle zurückkehren. Keine Angaben gibt es zur Frage, warum sich so lange nichts getan hat und wann die Verbindung zwischen Heiligkreuz und Trier-Süd wieder benutzt werden kann. Fotos (3): Harald Jansen (2), Marius Kretschmer