Dealer muss für sechs Jahre hinter Gitter

Dealer muss für sechs Jahre hinter Gitter

Trier/Prüm. (red) Das Landgericht Trier hat einen 38-jährigen Mann wegen Drogenhandels zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Er hatte zwischen März und November 2008 in Prüm, Lahnstein, Diez und anderen Orten mit Betäubungsmitteln in großer Menge Handel getrieben.

Außerdem schmuggelte er Drogen nach Deutschland.

Der Dealer, der damals als Freigänger im Gefängnis Diez inhaftiert war, hat insgesamt mit 2,450 Kilogramm Amphetamin, zwei Kilogramm Haschisch und einem Kilogramm Marihuana gehandelt. Allein im Knast verkaufte er fast 1,5 Kilogramm Drogen.

Mehr von Volksfreund