1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Defekt in einer Klimaanlage: Schmorbrand in einem Trierer Bekleidungsgeschäft

Defekt in einer Klimaanlage: Schmorbrand in einem Trierer Bekleidungsgeschäft

Am Sonntagmorgen musste die Feuerwehr in Trier zu einem Bekleidungsgeschäft in der Grabenstraße ausrücken. Fußgänger hatten einen Brandgeruch auf Höhe des Geschäftes bemerkt und die Geschäftsinhaber verständigt. Diese alarmierten daraufhin die Feuerwehr.

Am Eingang des Fachgeschäftes kam es an der dortigen Klimaanlage zu einem technischen Defekt, was einen kleinen Schmorbrand und den wahrnehmbaren Brandgeruch auslöste. Einen Schaden an der Bekleidung gab es nicht. Da sich das Anwesen in der Fußgängerzone befand und die Erstmeldung ein Wohnungsbrand war,wurden gleich mehrere Feuerwehren alarmiert. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Trier der Wache 1 und 2 sowie der Löschzug Olewig und die Polizei Trier.