1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Demenz: Schulung für Angehörige

Demenz: Schulung für Angehörige

Trier. (red) Die Beratungs- und Koordinierungsstellen der Pflegestützpunkte in Trier und die Alzheimergesellschaft Region Trier bieten zusammen mit der BEK Trier eine Schulungsreihe für Angehörige von Demenzkranken an.

An sechs Abenden werden viele Aspekte im Umgang mit der Erkrankung behandelt. Dazu zählen Kenntnisse über Krankheitsbild und Verlauf der Krankheit sowie Möglichkeiten des Umgangs mit demenzkranken Menschen. Die Angehörigen erfahren zudem, wo es weiterführende Unterstützung für die ambulante Pflege gibt oder welche rechtlichen Aspekte, wie etwa Betreuungs- oder Vorsorgevollmacht, die Krankheit haben kann. Die Schulungen finden ab Donnerstag, 29. Oktober, in den Räumen der Tagespflege des Club Aktiv, Olewigerstraße 110, immer donnerstags von 18 bis 20 Uhr statt. Neben den Angehörigen können auch ehrenamtlich an der Pflege Interessierte an der Schulung teilnehmen. Anmeldung bei Birgit Herbst, Telefon 0651/97093-16.