Den Kuchen teilen

TRIER. (red) "Zwei Kinder sollen sich ein Stück Kuchen teilen. Wie geht das gerecht zu? Die Lösung ist einfach und bekannt: Das eine Kind schneidet, das andere Kind wählt zuerst. So einfach kann Gerechtigkeit sein!

" - So beginnt das Vorwort des Trierer Bischofs Reinhard Marx in dem neuen, im Herder-Verlag herausgegebenen Buch "Gerechtigkeit vor Gottes Angesicht - Worte, die weiter führen". Mit dem Titel greift er das Motto des Katholikentags in Saarbrücken vom 24. bis 28. Mai auf. Das Buch ist für 3,95 Euro im Buchhandel erhältlich. Am Montag, 3. April, findet um 19.30 Uhr in der Akademischen Buchhandlung Interbook am Kornmarkt in Trier eine öffentliche Diskussionsveranstaltung mit Marx zum Leitwort des Katholikentags und zum Titel des Buches statt.