Der Toten gedenken

Trier-Filsch. (red) Eine Gedenkfeier für die Gefallenen der beiden Welt-Kriege ist am kommenden Sonntag, dem Volkstrauertag, 18. November, um 11.30 Uhr auf dem Filscher Friedhof. Nach einer Ansprache von Ortsvorsteher Karl-Josef Gilles legen Vertreter des Ortsbeirates, der Reservistenkameradschaft Trier-Filsch und des Heimat- und Kulturvereins Trier-Filsch einen Kranz nieder.

Die musikalische Gestaltung wird der Musikverein Trier-Irsch übernehmen.

Mehr von Volksfreund