Der Weg zur Meisterprüfung ist geebnet

Trier · 44 Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik haben in der Aula der Handwerkskammer Trier ihre Gesellenbriefe erhalten. In einem feierlichen Festakt wurden außerdem Helmut Birkel und Wolfgang Fisch für ihre langjährigen Verdienste im Prüfungsausschuss geehrt.

Trier. "Gestern Lehrling - Heute Geselle - Morgen Meister", pranget es auf einer Stellwand in der Handwerkskammer Trier. Den ersten Schritt haben nun 44 Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik getan: Sie erhielten ihren Gesellenbrief bei einem feierlichen Festakt. Ob alle Gesellen den dritten Schritt zur Meisterprüfung wagen ist noch ungewiss. Einer ist sich dennoch sicher: Kai Staudt aus Trier (22) wurde als Prüfungsbester (Note 2) ausgezeichnet und erhielt neben dem Gesellenbrief einen Gutschein über 200 Euro für Weiterbildungsmaßnahmen in der Handwerkskammer Trier. "Natürlich möchte ich meine Meisterprüfung ablegen", erklärt der frischgebackene Geselle. Ausgebildet wurde Kai Staudt im Betrieb seines Vaters. "Mir wurde das Interesse am Beruf in die Wiege gelegt", erinnert er sich und lacht.Helmut Birkel, ehemaliger Dozent am Balthasar-Neumann-Technikum und Mitglied im Prüfungsausschuss nutzte die Gunst der Stunde und nahm seinen Hut. Er wolle Platz für neue Gesichter machen, erklärt er den über 100 Gästen in der Aula der Handwerkskammer Trier. Außerdem geehrt wurde Wolfgang Fisch für seine langjährigen Verdienste in der Handwerksammer. Folgende Gesellen freuen sich über den Start ins Berufsleben:Benedikt Adam, Trier (Sanitär - Heizung Walter Langen KG); Sven Adolf , Newel-Beßlich (HeiTec Heizungs- & Sanitärtechnik GmbH); Marcel Ansorge, Trier (Paul Wirtz GmbH & Co. KG); Benedikt Benz, Trier (Michael Sperber GmbH & Co. KG); Jetullah Biqkaj, Konz (Heizung-Lüftung-Sanitär Martin Weber GmbH); Steffen Brauner, Mettlach-Wehingen (Hoffmann & Ollinger GmbH); Maurice Casel, Salmtal (Heizungsbau Peter Leyendecker); Philipp Endres, Tawern (Sanitär-Heizung-Bauklempnerei Harald Schmitt); Fabian Esch, Schweich (Flach GmbH); Simon Faß, Kordel (Sanitär Installation Maria-Helene Schuh); Maximilian Feltes, Trier (Sanitär-Heizung Reinhold Feltes); Dennis Gloe, Trier (Sanitär-Heizung Reinhold Feltes); Waldemar Gottfried, Trier (Junkes Klimatechnik GmbH); Patrick Hammes, Trier (Michael Sperber GmbH & Co. KG); Marvin Keilen, Kordel (Sanitär Installation Maria-Helene Schuh); Pascal Kettenbaum, Hermeskeil (Fa. Oswald Becker Heizung /Sanitär); Daniel Kiefer, Trassem (Heizung-Lüftung-Sanitär Josef Jochem); Aleks Klodt, Trier (Heizung-Klima-Sanitär Herm. Steinbiss GmbH & Co.); Dimitrij Kovalev, Saarburg (Heinrich Kind GmbH); Lukas Kreid, Trier (Heizungsbau GmbH Dietsch & Greinert); Sascha Kruse, Trier (Paul Wirtz GmbH & Co. KG); Lars Lambrecht, Landstuhl (Kai Lambrecht); Siegfried Loch, Trier (Paul Wirtz GmbH & Co. KG); Marco Maas, Daun (Hilgers Ing. Bau GmbH); Oliver Malburg, Hermeskeil (Fa. Oswald Becker Heizung /Sanitär); Torsten Marschall, Trier (Sanitär - Heizung Walter Langen KG); Christoph Maxheim, Trier (Heizung-Lüftung-Sanitär Reis & Neumann GmbH); Alexander Michailik, Pünderich (Jimmy Wieber jun.); Dominik Müller, Nußbach (Alexander Müller); Amer El-Omar, Trier (Michael Sperber GmbH & Co. KG); Benjamin Petry, Trier (Reiner Steffgen GmbH); Matthias Recht, Trierweiler (Heizung Sanitär Dietsch und Weth); Björn Reinisch, Trier (Andreas Büchel GmbH); Mathias Schmitt, Kell am See (Hochwald-Haustechnik GmbH); Lars Schwarz, Trier (Heizung-Sanitär Alois Jücker); Maximilian Stalljann, Landau (Haag GmbH); Kai Staudt, Trier (Becker-Staudt GmbH); Torben Steffen, Newel-Beßlich (HeiTec Heizungs- & Sanitärtechnik GmbH); Patrick Stein, Trier (Michael Sperber GmbH & Co. KG); Nico Thomas, Ralingen-Godendorf (Fridolin Horn GmbH); Patrick Timm, Trassem (Heizung-Lüftung-Sanitär Josef Jochem); Sascha Tobä, Trier (Walter Langen KG); Maximilian Vogler, Freudenburg (Meisterbetrieb Schmitz Heizungstechnik); Joachim Wolffs, Konz (K.-H. Bidinger GmbH Heizung - Bäder - Sanitär); sek

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort