Deutsch-polnisches Verhältnis

Deutsch-polnisches Verhältnis

TRIER. (red) Der renommierte Korrespondent Klaus Bachmann (Brüssel) hält auf Einladung der deutsch-polnischen Gesellschaft Trier, der deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde und der Katholischen Akademie Trier morgen, 19 Uhr, im Balkensaal des Hauses Fetzenreich einen Vortrag zum Thema "Polen und Deutschland in der EU - miteinander oder gegeneinander?

" .

Mehr von Volksfreund