1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Die 12. Interkulturelle Woche in Konz ist gestartet

Kultur : Zusammen leben und wachsen

(jbo) Die 12. Interkulturelle Woche in Konz steht unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“. Die Reihe beginnt mit einer Ausstellung vor dem Konzer Rathaus.

„Spuren Gottes in der Welt – Freud und Leid in der Corona-Zeit“ zeigt Erlebnisse von Menschen aus der Region. Parallel dazu ist man in Konz unterwegs: „Hin & Weg – Rundgang auf den Spuren Konzer Ein- und Auswanderer“. 50 Neugierige machten sich auf den 1,5 km langen Weg durch Konz. An fünf Stationen hielten Referenten Vorträge über Bürger, die in Konz eine neue Heimat gesucht haben oder Konz verlassen haben. Foto: Jürgen Boie