Die bunten 20er Jahre

"Die Goldenen 20er" lautet das Sessionsmotto des Karnevalsvereins "Heibutzer Kuckuck" Farschweiler/Herl. Beide Kappensitzungen im Bürgerhaus waren ausverkauft.

Farschweiler/Herl. (dis) Der Karneval wird in Farschweiler und Herl großgeschrieben. Dies zeigt nicht nur die große Anzahl der Aktiven des KV "Heibutzer Kuckuck", sondern auch die riesige Karnevalistenschar, die während den beiden Sitzungen im neu renovierten Bürgerhaus bei hervorragender Stimmung feiert. So sind zum Beispiel allein 16 Büttenreden zu hören, bei denen recht heftig gelacht wird. Wie jedes Jahr haben fleißige Hände ein prächtiges Bühnenbild gefertigt.

Mitwirkende:

Sitzungspräsident Markus Adam; Siebener Rat (Beate Abel, Tobias Mattmann, Dominik Weber, Peter Schirra, Markus Orthey, Arno Meyer, Michael Cottez, Johannes Timmer), Gruppe Breitung (Trainerinnen Jost Nicole, Silvia Breitung); Mädchengarde (Trainerin Melanie Steil); Jugendgarde (Trainerinnen Sandra Bremm, Susi Krist); Große Garde (Trainerinnen Tina Steinbach, Katrin Mattmann); Seniorengarde und Showtanz (Trainerinnen Sandra Bremm, Susi Krist); The Honeybees (Brigitte Neumann, Petra Jakoby, Heike Linn, In grid Berschens, Ina Hinsch, Anita Massmann, Ramona Schmitz, Hildegard Wilhelm); Männerballett Hochwaldelfen (Trainerin Irina Kollmann, Marc Welter); Büttenreden: Petra Hurt, Matthias Michels, Monika Remmy, Edwin Prim, Hermann Weber, Helga Weber, Mario Heinz; Sketch: Christian Weich, Matthias Michels, Edwin Prim, Eva Wahlen, Katrin Mattmann, Sandra Bremm, Susi Krist, Mathilde Krist; Kulissenschieber (Nico Welter, Alexander Schirra); Mundschenk (Jenny Müller); Musik und Licht (Christian Bigge und Carsten Weber); Bühnenbild (Stefanie Strick, Lisa Ludes, Christina Schneider, Katrin Mattmann).