1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Die Eltern sollten sich schämen

Die Eltern sollten sich schämen

Man muss nicht aus dem Ausland stammen, um diesem Kürenzer Drama mit Wut und Unverständnis zu begegnen. Mögen die für den Brand verantwortlichen Kinder auch strafunmündig sein - ihre Eltern sind es mit Sicherheit nicht.

Das Feuer am Weidengraben droht ohne rechtliche Folgen zu bleiben, weil sich die Opfer keinen Anwalt leisten können. Cuiping Pan und Shuqiong Yang haben Glück im Unglück, denn ihr Vermieter, die BVT, war sofort bereit, auf unkomplizierte und effektive Weise zu helfen. Schämen sollten sich dagegen die Eltern der kleinen Zündler - die den Fall aufgrund der polizeilichen Ermittlungen genau kennen und sich nicht hinter der Ausrede "Wusste ich nicht" verstecken können. Kein Hilfsangebot, überhaupt keine Reaktion - das ist unverzeihlich. Möglicherweise kann ein Anwalt den Gästen aus China pro bono zu ihrem Recht und einem Schadensersatz verhelfen. j.pistorius@volksfreund.de