1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Die ersten Abwürfe von Atombomben im Krieg

Die ersten Abwürfe von Atombomben im Krieg

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Trier lädt zu einem Vortrag von Dr. Kenji Kamino am Donnerstag, 10. September, anlässlich des 70. Jahrestages der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki ein.

Das Referat mit dem Titel "Atombombenabwürfe auf Japan - Warum?" beginnt um 19 Uhr in den Räumen der Saar- Mosel Winzersekt GmbH, Gilbertstraße 34 in Trier (Seiteneingang). Der Vortrag dauert etwa 70 Minuten und wird mit rund 60 Bildern illustriert.
Zum Hintergrund: Im Juli 1945 war die Entwicklung der ersten US-Atombomben soweit fortgeschritten, dass man sie zum Einsatz freigeben konnte. Drei Wochen später wurden zwei dieser Bomben auf Japan abgeworfen und verursachten verheerende Schäden. Die Hintergründe dieses Angriffs werden seitdem kontrovers diskutiert. red