1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Die Geheimnisse des Universums

Die Geheimnisse des Universums

DAUN. (hou) Wir schreiben das Jahr 2004. Die Inhaber des TV -Ferienpasses sind aufgebrochen, um neue Welten zu erforschen, unbekannte Galaxien und fremde Zivilisationen. Vor allem aber wollen sie tolle Ferien daheim erleben und das geht hervorragend mit dem TV -Ferienpass.

Einen ersten Einblick in unsere unmittelbare galaktische Nachbarschaft bietet am Mittwoch der kostenlose Ausflug zur Sternwarte Hoher List in Daun. Vor mehr als 50 Jahren ist die Sternwarte von Bonn in die Eifel umgezogen. Mit im Gepäck riesige Teleskope, die bis zu fünf Meter lang sind und einen Durchmesser von einem Meter haben. Bei klarem Himmel können die "Sternengucker" damit sehr, sehr weit ins Weltall sehen. Lassen Sie sich überraschen! Beginn: 15.30 Uhr, Treffpunkt: Eingang Sternwarte. Zufahrt von der A 48/A 1 kommend: Autobahnausfahrt Mehren, in Mehren an der 1. Abzweigung links Richtung Schalkenmehren abbiegen, durch den Ort hindurch fahren bis auf die Höhe, anschließend auf die L64 Richtung Brockscheid abbiegen, in den Parkplatz gegenüber der Klinik Altburg einfahren und dem Weg bis zum Observatorium links haltend folgen. Zufahrt aus Richtung Daun: Über die Landstraße L64 von Daun Richtung Schalkenmehren/Brockscheid, nicht nach Schalkenmehren abbiegen, sondern nach 300 Meter links auf den Parkplatz gegenüber der Klinik Altburg einfahren und dem Weg bis zum Observatorium linkshaltend folgen. Anmeldung heute 16 bis 18 Uhr, Ferienspaß-Hotline unter 0651/7199-985. Wenn alle Plätze belegt sind, erfolgt eine Ansage.