Handwerk: Die gute Form steht im Mittelpunkt

Handwerk : Die gute Form steht im Mittelpunkt

Die Schreinerinnung Trier-Saarburg präsentiert die Gesellenstücke des Wettbewerbes „Die Gute Form 2019“ noch bis zum 18. Juli in den Räumen des Robert-Schuman-Hauses, Auf der Jüngt 1. Der Wettbewerb „Die Gute Form“ zeichnet exzellent gestaltete Möbelstücke aus den Reihen der Innungs-Betriebe im Raum Trier-Saarburg aus (der TV berichtete).

So abwechslungsreich wie die tägliche Arbeit in den einzelnen Betrieben, so vielgestaltig sind auch die gezeigten Stücke. Den Gesellen und Gesellinnen standen zur Fertigung ihrer Stücke 100 Arbeitsstunden zur Verfügung. Die ausgestellten Exponate wurden mindestens mit der Note „gut“ bewertet. Eröffnet wurde die Ausstellung in Verbindung mit der Feier für die neuen Gesellen der Schreinerinnung.

Mehr von Volksfreund