1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Die Krönung ist der Höhepunkt beim Fest

Die Krönung ist der Höhepunkt beim Fest

Der 18. August wird bei Eva Scholtes (17) in ständiger Erinnerung bleiben. Beim Festkommers anlässlich des Leiwener Weinfestes wird sie zur neuen Weinkönigin gekrönt.

Leiwen. Ausnahmezustand in Leiwen: Vom 17. bis 20. August werden wieder Tausende Besucher zum traditionellen Weinfest erwartet. Einer der absoluten Höhepunkte wird die Krönung der neuen Weinkönigin Eva Scholtes sein. "Ich werde ein Jahr lang als Hoheit für die Erzeugnisse unserer Winzer bei allen Festen und Veranstaltungen im Ort und über seine Grenzen hinaus werben", sagt die Schülerin am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Schweich über ihre künftigen Aufgaben. Scholtes wird dabei von ihren Prinzessinnen Lisa Schmitt (17) und Sophie Weis (18) unterstützt. Sie alle sind Mitglieder in der Winzertanzgruppe. Die Prinzessinnen wirken zusätzlich in der Winzerkapelle Harmonie Leiwen mit.
Die angehende Weinkönigin wird anlässlich eines kleinen Empfanges in ihrem Elternhaus vorgestellt. Das hat Tradition in Leiwen. Neben den angehenden Hoheiten und der noch amtierenden Weinkönigin Anna I. (Werner) waren auch Ortsbürgermeister Claus-Peter Feller, der Vorsitzende der Leiwener Festgemeinschaft, Berthold Biwer, die Eltern und Landrat Günther Schartz, der die Schirmherrschaft übernimmt, gekommen.
Feller: "Es ist schön, dass wir wieder eine junge Frau für dieses Amt gewonnen haben. Eva Scholtes und ihre Prinzessinnen haben im Jahr ihrer Amtszeit viele Gelegenheiten, Land und Leute kennenzulernen." Nach ihrem Abitur will Scholtes internationale Betriebswirtschaft studieren und weiterhin ihren Eltern im Weinbaubetrieb helfen.
Vor dem haben die drei Frauen noch eine große Aufgabe zu bewältigen: Mit anderen ehrenamtlichen Freiwilligen werden sie zehn Tage lang rund 100 Kinder im Hunsrück beim Pastor-Kenetz-Zeltlager betreuen. dis
Extra

Freitag, 17. August: Sektparty und Unterhaltungsprogramm. Samstag, 18. August: Abholen der bisherigen und künftigen Hoheiten, Festkommers mit Krönungsakt. Sonntag: 19. August: Festgottesdienst, Frühschoppen, großer Festumzug. Montag: 20. August: große Weinprobe der Jungwinzer. dis