Die Planer

Den dritten Preis beim Ideenwettbewerb der Stadt Trier zur Neugestaltung der Römerbrücke und des angrenzenden Moselufers hat das italienische Büro beretta kastner architetti aus Monza gewonnen. Die Architekten Stefan Kastner und Silvia Beretta nahmen bei der Preisverleihung in den Trierer Viehmarktthermen einen Scheck über 9000 Euro für ihren Entwurf entgegen.


TV-Foto: Friedemann Vetter

Mehr von Volksfreund