Die Welt der Bäume im Quinter Wald erleben

Die Welt der Bäume im Quinter Wald erleben

Anknüpfend an eine über hundertjährige Tradition des Anbaus exotischer Baumarten im Quinter Staatsforst hat das Forstamt Trier über 21 verschiedene Baumarten von fast allen Kontinenten in einem 3,8 Kilometer langen, leicht begehbaren Rundweg erlebbar gemacht. Peter Neukirch, Produktleiter für Umweltbildung, nimmt die Teilnehmer einer Führung am Samstag, 1. Juni, mit auf den Baum-Welt-Pfad.

Kosten: sechs Euro für Erwachsene, drei Euro für Kinder, Familien zahlen maximal 15 Euro. Los geht es um 14.30 Uhr. Bitte an witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk denken. red

Mehr von Volksfreund