Diebstahl in der Diskothek

Wie die Polizei gestern mitteilte, kam es am Sonntag, 15. Juli, in einer Wittlicher Diskothek zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung von drei Gästen mit dem dortigen Sicherheits-Personal.

Wittlich. (red) Die drei Gäste - ein 29-jähriger Mann, sein 25-jähriger Freund und seine 20-jährige Freundin - wollten gegen 5 Uhr die Diskothek verlassen. Nach bisherigem Kenntnisstand wollten die beiden Männer den Kassenbereich passieren, ohne ihre Verzehr-Karten zu bezahlen. Es kam zu Handgreiflichkeiten. Der 25-Jährige zückte ein Messer, sein 29-jähriger Freund zog eine Pistole und schoss damit mehrmals. Verletzt wurde niemand. Die Männer flüchteten Richtung Autobahn, wurden aber gefasst und zur Polizeiinspektion Hermeskeil gebracht. Wer hat den Vorfall beobachtet? Die Kriminalpolizei Wittlich sucht Zeugen unter 06571/9500-0.

Mehr von Volksfreund