Diebstahl unter Hochspannung

Osburg. Etwa 30 Meter schwarzes Elektrokabel sind in der Nacht auf Freitag von einer Baustelle in Osburg (Neubau der Sporthalle in der Verlängerung der Schulstraße) abgesägt und gestohlen worden. Außerdem versuchte der Täter, die Hauptzuleitung zu durchtrennen.

Doch da sie unter Spannung stand, brach der Unbekannte sein Vorhaben ab, als er den Nullleiter erreichte. Es entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. red

Hinweise: Telefon 06503/91510