Dinner-Krimis im Park Plaza

Trier. (red) Wer ist der Täter - und warum? Diese Frage spielt bei den Theaterstücken von Dinnerkrimi eine entscheidende Rolle. Täter und Opfer bewegen sich gleichermaßen unter den Gästen.

Während des Abendessens entwickelt sich inmitten des Publikums ein ebenso spannender wie humorvoller Kriminalfall. Dabei hat jeder die Wahl, tatkräftig zur Überführung des Mörders beizutragen oder der Auflösung des Krimis als stiller Augenzeuge beizuwohnen. Das Hotel Park Plaza Trier (Nikolaus-Koch-Platz) bietet folgende Termine an: "Schwarze Nelken für den Don": Samstag, 23. Januar; "Bei Verlobung: Mord!": Samstag 13. Februar; "Mord an Bord, Mylord!": 27. März; "Bei Verlobung: Mord!": 17. April; "Mord im Paradies": 12. Juni (jeweils um 19.30 Uhr).

Informationen und Reservierungen: www.dinnerkrimi.de, E-Mail: info@dinnerkrimi.de oder direkt im Park-Plaza-Hotel.

Mehr von Volksfreund