1. Region
  2. Trier & Trierer Land

dm-Drogeriemarkt in Trier-West: Schließung dauert drei Monate - Hier gibt es Alternativen

Einkaufen : DM-Filiale in Trier-West für drei Monate geschlossen - Das sind Ihre Alternativen

Drei Monate müssen die Trier-Wester ohne ihren dm-Markt in der Hornstraße auskommen. In dieser Zeit soll der Drogeriemarkt saniert werden. Wohin Kunden ausweichen können.

(bec) Der dm-Drogeriemarkt in der Hornstraße in Trier-West bleibt für drei Monate zu. Grund dafür sind Umbaumaßnahmen.

Markus Otto, dm-Gebietsverantwortlicher, sagt auf TV-Anfrage: „Die dm-Märkte werden in regelmäßigen Abständen umgebaut und modernisiert, um den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden und der Umwelt zu entsprechen. Der dm-Markt in der Hornstraße 20 in Trier wird deshalb in einer etwa dreimonatigen Umbauphase komplett saniert und revitalisiert.“

Wo die nächsten dm-Märkte in Trier sind

Doch wo ist die nächste dm-Filiale im Stadtgebiet? Klar, in der Innenstadt gibt es am Hauptmarkt, in der Trier-Galerie und in der Brotstraße Filialen. Doch da geht man besser zu Fuß hin, denn das Parken ist dort nicht umsonst wie in der Filiale in West.

Leicht mit dem Auto anfahrbar sind nur weiter entfernte dm-Märkte. Menschen aus Trier-West müssen dafür quer durch die Stadt nach Tarforst, Heiligkreuz oder Trier-Nord fahren. Das müssen die Bewohner wohl für die kommenden drei Monate in Kauf nehmen, bis sie wieder in ihrem dm in der Hornstraße einkaufen können.

Wann dm in der Hornstraße wieder eröffnet

Wiedereröffnung soll nach derzeitigem Stand am 29. Juli gefeiert werden. Otto: „Zur Eröffnung sind derzeit ein paar Highlights wie der Zehn-Prozent-Willkommens-Vorteil auf jeden Einkauf geplant.“