1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Doppelte Ehre für Trierer Optikerin

Doppelte Ehre für Trierer Optikerin

Trier/Mainz (red) Die Freisprechungsfeier der rheinland-pfälzischen Augenoptikergesellen ist in Mainz veranstaltet worden.In den Handwerkskammerbezirken Koblenz und Trier wurde Katharina Geißler, die ihre Ausbildung bei Optik Raltschitsch in Trier absolviert hat, für das beste Prüfungsergebnis ausgezeichnet.

Auf ihrem Zeugnis steht eine glatte 1,0; sie wird das Team von Optik Raltschitsch künftig als Augenoptikerin verstärken. Neben einer Urkunde und einem Geldpreis der Augenoptiker-Innung Rheinland-Pfalz/Saarland erhielt Katharina Geißler zudem den AzuBlick-Preis der Firma Zeiss.
Bei der dritten gemeinsamen rheinland-pfälzischen Freisprechungsfeier im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz gratulierte Landesinnungsmeisterin Patricia Fuchs 82 Augenoptikergesellen zu ihrer bestandenen Prüfung. Insgesamt meisterten in Rheinland-Pfalz 91 Auszubildende ihre Gesellenprüfung. In den Handwerkskammerbezirken Koblenz und Trier durften sich 45 der 50 zur Prüfung angetretenen Gesellen über den Gesellenbrief freuen.