Drei Verletzte und Stau in Ehrang

Drei Verletzte und Stau in Ehrang

Drei Menschen sind bei einem Unfall am Dienstag gegen 16.15 Uhr leicht verletzt worden. Ein 50-Jähriger wollte mit seinem Auto von der B 53 links in die B 422 in Richtung Quint abbiegen.

Dabei übersah er nach Polizeiangaben eine aus Richtung Schweich kommende 49-jährige Autofahrerin und kollidierte mit ihr. Bei diesem Unfall wurden die 49-Jährige und zwei Beifahrer leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. red Weitere Polzeimeldungenvolksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund