1. Region
  2. Trier & Trierer Land

DRK öffnet seine Tore für Besucher

DRK öffnet seine Tore für Besucher

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Trier-Saarburg, stellt bei seinem Tag der offenen Tür am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 18 Uhr sein neues neues DRK-Service-Centrum in der Dieden hofener Straße in Trier-Euren vor. Besucher können hinter die Kulissen schauen, einen Rettungswagen von innen betrachten, das Pflegeteam kennenlernen und die Druckkammer der Wasserwacht ausprobieren.

Es werden fachgerechte Handgriffe einer Wiederbelebung gezeigt und an ein Gesundheits-Check angeboten. Für Kinder ist eine Hüpfburg, eine Schminkstation und eine Malstation aufgebaut. red