DSL: Telekom erhält Zuschlag in Trierweiler

Trierweiler · Der Gemeinderat hat der Telekom den Zuschlag für die DSL-Versorgung der Ortsteile Trierweiler, Sirzenich und Fusenich zum Angebotspreis von 190 600 Euro erteilt. Der einstimmige Beschluss erfolgte unter dem Vorbehalt, dass ein 90-prozentiger Zuschuss des Landes fließt.

"Dann hätten wir für rund 10 000 Euro eine Glasfaserversorgung, das wäre geradezu ein Schnäppchen", sagte Ortsbürgermeister Matthias Daleiden. Das erste Angebot der Telekom auf Anfrage der Gemeinde habe noch wesentlich höher gelegen, sagte Daleiden. Die Arbeiten sollen spätestens Ende 2012 erledigt sein. Der Ortsteil Udelfangen hat bereits eine funktionierende DSL-Versorgung. alf